Danke für 32,18% in der OB-Wahl

32,18% sind ein historisch starkes Ergebnis für einen GRÜNEN…

Danke für 32,48% und 16 Sitze

Danke Würzburg! Danke allen Wähler*innen, Unterstützer*innen,…

Liebe Würzburgerinnen und Würzburger,

ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen für die 35.432 Stimmen bei der Stadtratswahl sowie die 17.592 Stimmen bei der Wahl zum/zur Oberbürgermeister/in bedanken.

Ein ebenso großer Dank gilt allen unseren Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern, die mit ihrem großen Engagement zu diesem herausragenden Ergebnis beigetragen haben.

Auch wenn es leider nicht zu dem erhofften Einzug in die Stichwahl gekommen ist, stellt dieses historisch gute Ergebnis für mich als Kandidat und für unsere Stadtratsliste zum einen unter Beweis, dass die Themen Klimaschutz und Verkehrswende von einer breiten Mehrheit in der Bevölkerung als die wichtigsten Themen unserer Zeit gesehen werden. Zum anderen ist das Ergebnis ein großer Vertrauensvorschuss für uns GRÜNE. Um dem gerecht zu werden, werden wir uns in den kommenden sechs Jahren als stärkste Fraktion im Würzburger Stadtrat konstruktiv und sachorientiert für konsequenten Klimaschutz, eine echte Verkehrswende und wirkliche Bürgerbeteiligung einsetzen.

Ich gratuliere dem alten und neuen Oberbürgermeister Christian Schuchardt zur Wiederwahl und bedanke mich bei ihm ebenso wie bei allen weiteren Mitbewerberinnen und -bewerbern für den fairen und sachlich geführten Wahlkampf.

Schließlich möchte ich Sie noch auf die Stichwahl im Landkreis hinweisen: dort hat meine großartige Kollegin Karen Heußner die Chance, zur ersten grünen Landrätin Bayerns gewählt zu werden. Ich kenne Karen Heußner seit Jahren als kompetente und verlässliche Politikerin, die sich für den Ausbau des ÖPNV, den Schutz des Klimas und ein gutes soziales Miteinander im Landkreis Würzburg einsetzt. Deswegen bitte ich Sie: Sprechen Sie mit ihren Bekannten und Freunden aus dem Landkreis und appellieren Sie an sie, ihre Stimme bei der Stichwahl zu nutzen, um für eine ökologische und soziale Zukunft für den Landkreis Würzburg zu stimmen.

Bleiben Sie gesund und Alles Gute